Desinfektion

Als Ergänzung zur normalen Gebäudereinigung bieten wir zusätzlich zwei Varianten der Desinfektion an, um eine systematische Reduktion von Keimen zu erreichen:

  • Flächendesinfektion
  • Raumdesinfektion mit Kaltvernebelung (Vaporisierung)

Übrigens: Wir sind umfassend zertifiziert, um Ihnen diese Dienstleistungen für Hygienemanagement in entsprechender Qualität anbieten zu können.

Raumdesinfektion & Flächendesinfektion

Flächendesinfektion

Unter der Flächendesinfektion versteht man in der Medizin die systematische Keimreduktion (Desinfektion) auf Oberflächen.

Krankheitserreger können monatelang auf Oberflächen überleben und stellen eine potentielle Infektionsquelle dar.
Die Flächendesinfektion beinhaltet:

  • Tür- und Haltegriffe, Sanitäreinrichtungen, Tische und Sitzflächen, Fußböden
  • Wischdesinfektion aller Oberflächen
  • Berücksichtigung der erforderlichen Einwirkzeit

Reinigung oder Desinfektion?

Eine Reinigung dient primär der Beseitigung von Verschmutzungen. Es werden lediglich Wasser und reinigungsverstärkende Zusätze verwendet, die jedoch keine oder nur eine schwache keimtötende Wirkung haben.

Die Desinfektion zielt darauf ab, die Anzahl der vermehrungsfähigen Mikroorganismen zu reduzieren  Dabei soll ein möglichst keimfreier Zustand der desinfizierten Bereiche erreicht werden.

Eine Kombination beider Verfahren wird von uns empfohlen.

Die Flächendesinfektion erfolgt mit speziellen Flächendesinfektionsmitteln, die meist mittels Wischen auf die zu behandelnden Flächen aufgebracht werden. Dabei muss die individuelle Einwirkzeit des Desinfektionsmittels eingehalten werden, um eine ausreichende keimreduzierende Wirkung zu entfalten.

Raumdesinfektion durch Kaltvernebelung (Vaporisierung)

Schnelle und effektive Raumdesinfektion durch Kaltvernebelung von Wasserstoffperoxid.

Eine spezielle Wirkstoffkombination aus Wasserstoffperoxid und Silberionen wird mittels Spezialgerät im Raum vernebelt. Bei diesem Vorgang zerfällt das Wasserstoffperoxid H2O2 rückstandslos in seine Bestandteile Wasser und Sauerstoff – und desinfiziert somit sehr umweltschonend Oberflächen und Raumluft. Auch schwer zugängliche Stellen, die bei der Wischdesinfektion nicht erreicht werden können, werden bei der Vaporisierung desinfiziert.

Die Kaltvernebelung ersetzt nicht die klassische Reinigung und laufende Desinfektion, sondern bietet eine wirkungsvolle ergänzende Desinfektion – speziell auch in herausfordernden Zeiten wie der Corona / Covid-19 Pandemie.

Desfektion mit Kaltvernebelung wird z.B. eingesetzt bei:

  • Desinfektion von schwer zugänglichen Stellen & textilen Belägen
  • Desinfektion von Lüftungsanlagen
  • Entfernung von unangenehmen Gerüchen
  • Effektive Prävention in Zeiten der Grippe oder Corona / Covid-19
  • Wirksam gegen Bakterien, Hefepilze, Hautpilze, Schimmelpilze, behüllte & unbehüllte Viren, Mykobakterien sowie Sporen

Unsere Empfehlung

Wir empfehlen Ihnen die Kombination beider Varianten (Flächendesinfektion und Raumdesinfektion), natürlich ist auch jede Variante einzeln orderbar.

Angebote für Desinfektion

Unsere Preise für Desinfektion finden Sie in unseren Foldern für die verschiedenen Desinfektionsarten. Für ein an Ihre Anforderungen angepasstes Angebot kontaktieren Sie uns bitte.

Welchen Desinfekionsbedarf haben Sie?

Egal ob Flächen oder ganze Räume – wir desinfizieren wirkungsvoll.